Das Therapiemodell an der My Way Psychiatrischen Klinik - Drei Phasen zur Überwindung der Krankheit

Das Wohl unserer Patienten ist stets Ausgangs- und Zielpunkt unseres Handelns.

Der lebensbejahenden, warm­her­zigen, harmonischen, von Respekt und Vertrauen getragenen Atmosphäre in der Beziehung zwischen Patient und Therapeut messen wir sehr hohe Bedeutung zu.

Es gilt, jede Patientin, jeden Patienten individuell, mit der eigenen, speziellen "Geschichte" anzunehmen. Oftmals führt die psychische Krankheit dazu, dass auch körperliche Gesundheit, Familie und Beruf bedroht sind oder tatsächlich bereits gefährdet wurden.

Auch in diesen Fällen versuchen wir, konkrete Lösungsansätze zu erarbeiten und mit unseren Patienten gemeinsam umzusetzen. Hierbei streben wir stets an, die Stärken und Selbstheilungskräfte unserer Patienten zu aktivieren, mit dem Ziel der nachhaltigen Überwindung der Krankheit.

Die intensive, individuelle Therapie erlaubt es, speziell auf die Sorgen und Nöte jedes Einzelnen einzugehen.

Der "Weg zurück" in ein unbelastetes Leben ist nicht einfach, aber real möglich.

Zur nachhaltigen Absicherung des Therapieerfolges organisieren wir bereits während des Aufenthaltes die qualifizierte Nachbetreuung und bei etwaigen Krisen sind wir sofort für Sie da.

Die im Kölner Naherholungsbereich Ferienland Reichshof in reizvoller landschaftlicher Lage gelegene Klinik mit Ihren nur 29 Betten (davon 24 Einzelzimmer) unterstreicht die Intensität und Individualität der Behandlung. Sie sollen sich wohl­fühlen, im Sinne der Harmonie von Körper, Geist und Seele.

 

Phase 1

Diagnostik, Therapie- und Hilfeplanung

mehr erfahren..

 

Phase 2

Therapieverlauf

mehr erfahren...

 

Phase 3

Individuelle Nachsorge

mehr erfahren...